Hierhin sind wir umgezogen im Februar 2014

 

und so sieht es aus

Entwurfsplan
Entwurfsplan

Der erste Spatenstich für unseren Altersruhesitz wurde gemacht am 21.6.2012 .

 

21.06.2012

"Am Anfang war alles wüst und leer" (1. Buch Mose).

 

Startschuss! Die Bagger und LKWs rollen, roden und planieren.

25.06.2012

Tiefbauarbeiten abgeschlossen

 

26.06.2012

Das Haus ist in das Grundstück eingemessen.

 

 

27.6.2012

Die Fundamente werden ausgeschachtet.

 

28.06.2012

Die Fundamente sind fertig und die Kanalanschlüsse verlegt. Der Beton kommt.

01.07.2012

Die Eisenbewehrung liegt.

 

02.07.2012

Die Bodenplatte wird gegossen.

03.07.2012

Poroton-Mauersteine sind geliefert. Start Maurerarbeiten.

04.07.2012

Die Aussenwände stehen!

05.07.2012

Die Innenwände werden gemauert.

6.7.2012

Die Innenwände stehen.

09.07.2012

Der Rähm wird eingeschalt und bewehrt.

10.07.2012

Der Rähm wir gegossen, Bitumenbahnen rund ums Haus verschweißt.

11.07.2012

Der Rähm wird ausgeschalt. Die Maurer machen drei Wochen Betriebsferien und wir warten auf den Zimmermann für den Dachstuhl.

31.07.2012

Der Dachstuhl wird am 31.07.2012 angeliefert, die dazu gehörigen Eisenträger am 01.8.2012. Am 01.08. wird mit den Arbeiten begonnen und am 03.08.2012 war der Dachstuhl fertig.

06.08.2012

Betriebsferien der Maurer sind beendet. Heute wurde mit der Verklinkerung begonnen. Voraussichtliche Dauer ca. 3 Wochen.

27.08.2012

Die Verklinkerung ist abgeschlossen, die Innenwände stehen, Sanitär und Elektrik startet in dieser Woche, das Dach soll in der kommenden Woche gedeckt werden.

31.08.2012

Wir gönnen uns zwei Wochen Urlaub und fahren nach Staufen im Breisgau.

08.09.2012

Das Dach ist gedeckt.

20.09.2012

Garageneinschalung wird vorbereitet und die hintere Gartenmauer mit Schwerbetonsteinen vorbereitet.

24.09.2012

Die Bodenplatte der Garage wird betoniert. Die rückwärtige Gartenmauer ist fertg gemauert.

27.09.2012

Wir fahren für eine Woche an Rhein & Nahe. Hoffentlich hält das Wetter einigermaßen. Es sieht nicht danach aus.

 

s. Reiseberichte

 

12.10.2012

Es hat sich wieder etwas bewegt. Die Garage ist fertig gemauert und geklinkert. Die Begrenzungsmauer Nord ist halb hoch, die Begrenzungsmauer Ost hat ihr Fundament und die Betonsteine sind gemauert. Der Träger unter dem Freisitz ist eingebaut und verklinkert. In der kommenden Woche sollen jetzt die Fenster kommen.

24.10.2012

Unaufhaltsam schreiten die Dinge voran. Zwischezeitlich steht die Mauer rund ums Grundstück, die Klinker sind alle gesetzt und warten auf den Fuger. Die Fenster sind eingebaut und die ersten Kabel verschwinden in den Schlitzen.

27.10.2012

Haus und Garage sind verfugt; als nächstes folgt die Gartenmauer.

29.10.2012

Fenster werden eingedichtet, Füllmaterial für das rückwärtige Grundstück wurde angeliefert, Isolierung der Decken wird begonnen. Am Wochenende ist "Rohbauabnahme".

30.10.2012

Der Rähm der Garage wird eingeschalt.

02.11.2012

Nur für uns hat Jürgen extra einen neuen Radlader gekauft, um noch vor dem Richtfest ein wenig planieren zu können.

Jürgens neuer Radlader
Jürgens neuer Radlader

03.11.2012

Mit unseren Handwerkern, lieben Freunden, netten Kollegen und den neuen Nachbarn feierten wir die "Rohbauabnahme".

27.11.2012

Die Sanitärinstallation ist abgeschlossen, z.Zt. werden die Wände verputzt.

18.12.2012

Alle Wände sind verputzt und der Estrich liegt. Jetzt ist Trocknungsphase und die Weihnachtsferien stehen bevor. Weiter geht es mit Schub Mitte Januar 2013.

20.01.2013

Es war Winterpause, wir waren einige Wochen unterwegs; aber in der vergangenen Woche war Neustart. Der Kanal wurde angeschlossen. Und in der vor uns liegenden Woche geht der Innenenausbau weiter.

10.02.2013

Die Decken sind alle geschlossen, die Heizung läuft, die Fliesenleger haben begonnen.

22.03.2013

Der Winter ist lang. Alle Fliesenarbeiten sind abgeschlossen, Wasser, Strom und Telefon ist im Haus; die ersten Tapeten sind an der Wand. Parallel beschäftigen wir uns mit den Pflasterarbeiten rund ums Haus.

28.05.2013

Wir erwarten den Pflasterer.

08.07.2013

Wir sind mit dem Pflastern vor einer Woche fertig geworden. Das Ergebnis finden wir ganz in Ordnung und haben auch schon die ersten zwei kleinen Bäumchen in den "Vorgarten" gepflanzt.

08.07.2013

Die letzten Fliesenarbeiten im Gäste-WC wurden heute auch erledigt.

11.07.2013

Der Küchenaufbau hat begonnen.

18.07.2013

Der Bordstein wird abgesenkt.

Bordsteinabsenkung
Bordsteinabsenkung

06.08.2013

Die Küche geht ihrer Vollendung entgegen. Es fehlt jetzt noch die Esse.

 

09.08.2013

Ab morgen sind wir jetzt mal für eine Woche in Bayern unterwegs, auch um nach einem Dielenschrank Ausschau zu halten.

01.10.2013
Der Dielenschrank wurde gefunden bei Landhausmöbel Unterluggauer in München-Haar und wird Mitte Oktober geliefert. Das Bett liefert wieder die Tischlerei Untermann, Geldern, die auch schon unsere Küche und den begehbaren Kleiderschrank zu größter Zufriedenheit angefertigt hat. Die Lieferung erwarten wir auch Mitte Oktober.

 

Die Esse über der Kochstelle ist zwischenzeitlich auch montiert.

 

Heute beginnen wir mit dem Auftrag des Lehmputzes im Wohnbereich. Dann stehen nur noch Gardinen und Dekoration an und wir kommen unserem gepplanten Einzug am 1.11.2013 immer näher. Ab diesem Termin wird unser Teleon umgeschaltet.

09.10.2013

Ein Überdach über der Außeneinheit der Wärmepumpe und der Wohnzimmerklimaanlage entsteht.

25.10.2013

Es ist vollbracht!

Der Lehmputz in Diele, Küche und Wohn-Eßbereich ist aufgebracht.

Jetzt können die Möbel anrücken. Die Kaffee-Maschine steht schon.

Den 1.11.2013 als Einzugstermin werden wir nicht schaffen, denken aber dass wir Ende November umgezogen sein werden. Warten wir's ab.

Februar 2014

Wir haben tatsächlich abgewartet; aber jetzt wohnen wir in Oermten, Rheurdter Str. 175a!