Vermietet ab 1.7.2017

In 47661 Issum - Sevelen, Heyerweg 15 vermieten wir ab 1.7.2017

 

1 seniorenfreundliche Erdgeschosswohnung

mit einem schön angelegten Garten in einem gepflegten 12-Familien- haus (2 Eingänge). Die Nutzung des Gartens ist ausschlielich Ihnen vorbehalten.

 

Bereits bei der Planung der Wohnungen im Jahre 1996 wurde viel Wert auf eine gehobene und moderne Ausstattung gelegt.

 

___________________________________________________________

 

 

Objektbeschreibung Erdgeschosswohnung (No. 2)

 

Diese schöne Erdgeschosswohnung mit einem liebevoll gepflegten Garten befindet sich in  einem 12-Familienhaus mit zwei separaten Eingängen, erbaut im Jahr 1996/1997.

 

Der Erstbezug der Wohnung war am 1.12.1997. Seit diesem Tag wurde die Wohnung durchgehend von einer alleinstehenden älteren Dame bewohnt.

 

Die Wohnung ist ebenerdig zur äußeren Umgebung und ohne Barrieren oder Stufen durch den Gemeinschaftshausflur zu erreichen (Breite der Haustüranlage 1,12 m).

 

Die Gesamtwohnfläche der Wohnung beträgt 65 qm, wobei die Nutzflächen - Wasch- und Trockenraum sowie ein Abstellraum im Dachgeschoss - bei der Berechnung der Flächen nicht berücksichtigt wurden. Ebenso wurde die große Terrasse nur mit einem kleinen Flächenanteil berücksichtigt.

 

____________________________________________________________

 

 

Ausstattung

 

Alle Oberböden sind mit den gleichen anthrazit farbigen Fliesen ausgestattet.

 

Sie betreten die Wohnung vom Hausflur aus in die Wohnungsdiele, von der aus alle Räume zu erreichen sind.

 

Durch einen Rundbogen gelangen Sie den Wohnraum, der ausreichend Platz bietet für eine Ess- und eine Sitzecke. Er ist hell und freundlich und verbindet sich durch einen breiten, offenen Durchgang mit der kleinen Kochküche.

 

Vom Wohnraum aus gelangen Sie auf die gepflasterte Terrasse, die sich unmittelbar mit dem schönen Garten mit großer Rasenfläche und seitlichen Beeten verbindet. Die Terrasse ist zu den Nachbarterrassen mit einer Mauer bzw. einem Holzelement abgegrenzt, so dass hier ausreichend Privatsphäre gegeben ist. Der Garten steht Ihnen zur Alleinnutzung zur Verfügung.

 

Direkt neben der Diele befindet sich das deckenhoch weiß gekachelte Bad. Die Dusche schließt mit einer Glastür. Im Bad finden auch Ihre Waschmaschine und Ihr Kondensat-Trockner Platz, sofern Sie nicht den reservierten Waschmaschinenplatz im Dachgeschoss nutzen möchten. Das Bad wird komplettiert durch eine Toilette und ein Handwasch-becken. Ihre Handtücher trocknen Sie auf einem Heizkörper-Handtuch-trockner.

 

Direkt neben dem Bad befindet sich ein Abstellraum für die Dinge des täglichen Bedarfs sowie für Putzutensilien.

 

Der Schlafraum bietet ausreichend Platz für ein Doppelbett von 2x2 m, zwei Nachtkonsolen sowie einen sechstürigen Kleiderschrank.

 

Sämtliche Fenster und Fenstertüren sind aus weißem Kunststoff mit innenliegenden Sprossen. Die Fenster und Fenstertüren haben Dreh-. Kipp-Beschläge ausgelegt für Ein-hand Bedienung. Hiervon ausgenommen sind Fenster mit festem Seitenteil. Die Fenster schlagen in einen doppelten Falz mit umlaufener Gummidichtung. Alle vorhandenen Fenster haben Außenrolladen, die teilweise elektrisch zu bedienen sind. Die Wohnungseingangstür ist, ebenso wie die Terrassentür, durch Sicherheitsschlösser gesichert.

 

Alle Wohnungstüren sind in hellem Buchenholzdekor gehalten.

 

Die innenliegenden Fensterbänke sind aus 20 mm Kunststein, die außen liegenden Fensterbänke sind mit Verblendersteinen gemauert.

 

Eine zentrale Heizungsanlage (Gas) versorgt die Wohnung über Heizkörper in allen Räumen (Ausnahme Abstellraum) mit wohliger Wärme.

 

Die Warmwasserbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer. In der Küche ist ein Untertischgerät installiert.

 

TV-Empfang ist über eine zentrale SAT-Anlage (ASTRA) möglich, Telefonvorbereitung zum Anschluss von Internet [100.000 Mbit  in Vorbereitung] ist ebenfalls vorhanden.

 

Zur Wohnung gehört ein Tiefgarageneinstellplatz für Ihren PKW. Ihre Fahrräder stehen in der Tiefgarage in einem separaten Fahrradabstellraum. Weitere PKW-Stellplätze befinden sich vor dem Haus.

 

Ihre Besucher empfangen Sie, nachdem Sie sich zuvor über Ihre Gegensprechanlage über deren Identität informiert haben. Die Haustür öffnen Sie aus Ihrer Wohnung elektrisch per Türöffner.

 

Vor dem Hauseingang befindet sich die zentrale Briefkastenanlage sowie verdeckt die Abfallbehälter.

 

____________________________________________________________

 

 

Sonstiges / Miete / Nebenkosten / Kaution

 

Geeignet ist diese Wohnung insbesondere für ältere Paare oder alleinstehende, ältere Personen, die einen komfortablen Zugang zur Wohnung wünschen und auch noch gerne auf einer Terrasse sitzen und in einen gepflegten Garten blicken möchten.

 

Aber auch junge, kinderlose Paare werden sich in dieser hübschen Wohnung wohlfühlen.

 

Sie können die Wohnung ab 1.7.2017 für eine Kaltmiete von € 455 pro Monat in Ihr neues Heim verwandeln. Die Nebenkostenvorauszahlung beträgt € 100 pro Monat und wird einmal jährlich entsprechend den tatsächlichen Verbräuchen durch die Hausverwaltung abgerechnet.

 

Eine Kaution erbitten wir in Höhe von € 1.000. Die Kaution wird auf einem speziellen Anderkonto bei der Sparkasse Krefeld angelegt.

____________________________________________________________

 

Lage des Gesamtobjektes

 

Die Wohnung befindet sich in sehr ruhiger, aber zentraler Lage von Issum-Sevelen in einer reinen, gepflasterten Anliegerstraße ohne Durchgangsverkehr (Tempo-30-Zone).

 

Der Ortsteil Sevelen verfügt über eine komplette Infrastruktur in fußläufiger Entfernung zum Mietobjekt, mit Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf wie ALDI, Netto, Rossmann, Getränkehandel, eine Bäckerei, eine Metzgerei.

 

Drei praktische Ärzte sowie zwei Zahnärzte praktizieren in Sevelen.

 

Ihren jüngeren Kindern stehen zwei Kindergärten im Ortsteil Sevelen zur Verfügung.

 

Hauptschüler nutzen die Schule in Sevelen, Grundschülern stehen zwei Schulen in Issum zur Verfügung. Weiterführende Schulen gibt es in Geldern (Realschule / Gymnasien) und in Kamp-Lintfort (Gesamtschule & Rhein-Waal-Hochschule). Alle Schulen werden entweder durch Schulbusse oder das öffentliche Nahverkehrsnetz bedient.

 

Die nächsten Autobahnauffahrten (A 40 & A 57) erreichen Sie jeweils in ca. 10 Minuten.

 

_______________________________________________

 

 

Allgemeines zum Gesamtobjekt

 

Flächenangaben in den Plänen sind ca. Angaben und nicht verbindlich.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass hier gezeigte Pläne und Fotos weder vervielfältigt noch zu kommerziellen Zwecken weiterverwendet werden dürfen. Die hier gezeigten Fotos geben den aktuellen Zustand der Wohnung wieder.

 

Besichtigung

 

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns unter

 

Festnetz      02835 – 6157

Mobil           0176 99534663

Email           wolfgang.schaperdot@yahoo.de.

 

 

Pläne der Wohnungen sowie ein vollständiges, bebildertes Exposé finden Sie auch unter www.schaperdot.info/wir-vermieten/Heyerweg 15 zum Download.

 

Grundrisse zum Download
1996_09_27_Bauzeichnungen WE 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB
2017_04_20_Exposé_Heyerweg 15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB