Provinz Cadiz

Ración de Puntillitas
Ración de Puntillitas

Unser Stammlokal seit vielen Jahren in Conil, direkt an der Strandpromenade gelegen, ist El Pasaje. Täglich treffen sich hier Residenten und überwinternde Wohnmobilisten.

Eigentlich ist alles zu empfehlen. Täglich frische Tapasvariationen, ausgezeichnete Fisch-und Fleischgerichte, hervorzuheben das Solomillo des Tenera, Sepia a la Plancha oder die links abgebildeten frittierten Puntillitas. Selbst der Hauswein ist ordentlich.

 

Avenida Playa 6,

Conil de la Frontera

La Rosaleda, Conil de la Frontera
La Rosaleda, Conil de la Frontera

 

In reichlich Olivenöl gebackene Lubina mit Tomaten auf Kartoffelscheiben und Knoblauch. Gegessen im Restaurant La Rosaleda, Conil de la Frontera, Costa de la Luz, Andalusien, Spanien.

Gegessen im Januar 2011.

Restaurante Francisco, Conil de la Frontera. Playa Fontanilla
Restaurante Francisco, Conil de la Frontera. Playa Fontanilla

 

Für das wohl beste Restaurant, mit einem ausgezeichneten Angebot an frischem Fisch und Krustentieren in Conil de la Frontera halten wir Francisco am Strand von Fontanilla.

 

http://www.franciscofontanilla.com/

 

Einige Eindrücke in der nachfolgenden Bilder-Galerie. Die abgebildete Paella haben wir gegessen am 18.10.2011.

 

 

Eine gute Küche in Conil de la Frontera bietet auch

Casa Manolo

Avenida de la Playa Ecke Paseo Atlantico.

Das tägliche Mittagangebot (Menu del Dia) ist in der Regel recht gut und vielfältig. Hervorzuheben ist das Filetsteak vom Retinto Rind (Solomillio de Tenera). Jan. 2019

 

Die Lammkoteletts, die wir im Dezember 2019 serviert bekamen, waren jedoch eine Katastrophe, nur drei Knochen ohne Fleisch.

In Chiclana,  Ctra. La Barrosa, Km 4,5

Calle de la Carrajolilla,  findet man das Restaurante Popeye, eine erste Adresse für gute spanische Küche. Ob Fleich von Retinto Rindern oder frischer Fisch, die Karte bietet alles was das Herz begehrt und das in erstklassiger Qualität. Zuletzt dort gegessen im Dezember 2019. Montag Ruhetag.

In Novo Sancti Petri, Calle Boca 2, Chiclana findet man die Trattoria Gusto di Sicilia, wo wir mehrfach die wohl beste Pizza in der Gegend gegessen haben, zuletzt im Feb. 2019.

 

Foto: tripadvisor

Wer einen guten Wein aus der Region zu schätzen weiß, sollte unbedingt die

Hacienda Parrilla Alta

in San José de la Valle besuchen.

Nicht leicht zu finden, daher hier der Link zu Google Maps.

Zuletzt hier gewesen 28.12.2018

 

Casa Flore, Benalup, Andalusien
Casa Flore, Benalup, Andalusien

 

Benalup liegt in der Provinz Cádiz am Rande des Naturparks Los Alcornocales Natural Park. Hier ist erwähnenswert die Casa Flore, ein typisches, kleines andalusisches Restaurant mit einem guten Angebot an Tapas und regionalen Spezialitäten zu kleinen Preisen. Wir fahren während unserer Winteraufenthalte in Conil de la Frontera regelmäßig dort hin, wenn der kleine Hunger kommt

 

 

Eine weitere gute Erfahrung haben wir in El Colorado (bei Conil de la Frontera) gemacht -  Hotel / Restaurante Antonio. Es wird eine gutbürgerliche, spanische Küche mit viel frischem Fisch aber auch guten Fleischgerichten zu moderaten Preisen angeboten.

Ebenfalls in El Colorado,die Venta La Higuera, ehrliche, spanische Küche, eine klare Empfehlung für jeden Tag. 12/2019

Restaurante Las Campanas, Tarifa
Restaurante Las Campanas, Tarifa

Tarifa direkt am Hafen (Parken hinter der Hafenmauer):

 

Restaurante Las Campanas

9, Avenida de las Fuerzas

Tarifa

GPS: N 36.01006 W 5.60676

 

Garantie für gute und frische Tapas. Wir waren jetzt am 28.11.2011 zum zweiten Mal dort und haben mit vier Personen für € 47 köstliche frische Tapas und diverse Montaditios bekommen, kalt und warm, fleischig und fischig, einschl. Wein, Bier, Wasser und Café.

 

Auch 2016 bei unserem fünften Besuch war dort noch immer alles in Ordnung.

Provinz Cordoba

 

Und wer dann in Córdoba mal den kleinen Hunger bekommt, der geht schnell in die Trattoria di Raffaelo in der C/Deanes 5 mitten in der Juderia. Dieses italienische Restaurant kann sich rühmen, das führende seiner Art in der Juderia in Córdoba zu sein. Im Jahr 2010 eröffnet, bietet es seinen Gästen die Auswahl aus einer Karte mit mehr als einhundert Gerichten.


Provinz Almeria

 

Roquetas de Mar, direkt an der Strandpromenade, immer gut gegessen im Restaurante BERLIN. Nach einigen Monaten spanischer Küche, freut man sich dort auf ein typisch deutsches Jäger- oder Zigeunerschnitzel, Rouladen oder ein Gulasch, bei netter Bedienung.

EDl Mar La Mar, Villaricos, Costa Calida
EDl Mar La Mar, Villaricos, Costa Calida

 

El Mar La Mar, Villaricos, Costa Calida

http://www.elmarlamar.com/

Wenn Sie Ihr Weg nach Villaricos an die Costa Calida führen sollte (an der Strasse von Garrucha nach Águilas), ist ein Besuch bei Richard Shepherd im Restaurante El Mar La Mar ein Muß (ca. 2 km vom Campingplatz Cuevas Mar in Palomeras; einen sehr großen, nicht offiziellen Stellplatz gibt es in 200 m Entfernung). Wechselnde Menues (jeweils Fleisch oder Fisch) und eine gute ausgewogene Karte zu moderaten Preisen machen dieses Restaurant sympathisch. Wir empfehlen "unseren Ecktisch" wenn's auf der Terrasse mal zu kühl sein sollte.

La Balsica, Villaricos, Costa Calida
La Balsica, Villaricos, Costa Calida

 

Oder wenn's mal nicht so aufwendig sein soll bietet sich ein Besuch im La Balsica im Hafen von Villaricos an. Täglich frischer Fisch und Tapas  nach Hausfrauenart.

Direkt an der Promenade von Balerma (El Ejido) unweit vom Camping Mar Azul findet man das Restaurante Johanna. Es zeichnet sich durch eine große Auswahl an Tapas und das umfangreiche Menu del Dia aus. Ehrliche spanische Hausmannskost, immer frisch zubereitet. Das ist eine klare Empfehlung!